DIY neue Türen und Glasscheiben bekleben

Heute muss ich euch mal zeigen, was sich bei uns wohnraumtechnisch so getan hat. Und da ein little bit DIY von uns dabei ist, und ganz viel DIY von einer tollen Firma, passt es doch ganz wunderbar in die Kategorie.
Das Haus hat mittlerweile über 40 Jahre auf dem Buckel. Bei der Rundumschlagrenovierung vor ein paar Jahren ist viel passiert. Aber die Türen waren eben noch die alten. Ich habe Fussleisten im Altberliner Profil, und so sollten die Zimmertüren auch aussehen.Schmutz hab ich nicht so gern (wer ja schon) und da hab ich mich für die Firma PORTAS entschieden.

Ein Unternehmen, was schon über 40 Jahre auf dem Markt ist und hervorragende Arbeit geleistet hat. Die alten Türen wurden abgeholt und innerhalb von 2 Tagen mit einer Folie überzogen und die Stilelemente wurden festgeschossen. Ebenso wurde mit den Zargen verfahren. Besonders war für mich der Durchgang von Flur zum Wohnzimmer. Hier war ein altes gelbes Glas drin. Wir haben uns bei der neuen Variante für Fensterglas entschieden. Dann konnten wir selbst eine Folie draufkleben die uns gefällt und haben auch die Möglichkeit, das zu ändern, wenn es uns nicht mehr gefällt.So hab ich es am liebsten. Und was soll ich sagen, es war kinderleicht und hat nicht mal 15 EURonen gekostet. So einfach nachzumachen. Aus den Resten wurden direkt noch ein Sichtschutz fürs kleine Gäste WC und fürs Bad. Und nun nach dem ganzen Text noch ein paar vorher-nachher Bilder.
Danke liebes Portas Team. Wir waren sehr zufrieden mit eurer Arbeit 🙂

 

vorher

Na ja, und eigentlich hätte ich mir die Beschriftung vorher-nachher ja sparen können. Tja.

Nachher

Dieser Beitrag wurde unter DIY veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “DIY neue Türen und Glasscheiben bekleben

Ich freue mich sehr, dass Du auf meiner Seite bist und mir einen lieben Kommentar hinterlassen möchtest <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s