Babyoverall aber noch kein Baby all over ;-)

Huhu ihr Lieben,

nein, hier wird noch nicht fleissig gekuschelt 🙂
Wir warten mal schön die letzten 2 heissen Tage hier im Süden ab und dann können wir mal über die Pressaktion verhandeln.

Aber warten nervt. Sowas von. Und dann hab ich einen großen Fehler gemacht. Die Pinterest App wollte aktualisiert werden. Hab ich natürlich gemacht und dann GEÖFFNET. Großer Fehler. Ganz großer. Wer Pinterest kennt oder dort angemeldet ist weiss, dass das die Inspirationsquelle pur ist. Man klickt etwas an und bekommt direkt 5000 neue tolle Sachen gezeigt und vorgeschlagen.

Das ist etwa so als ginge man in den Supermarkt zum Einkaufen und findet in den Regalen nur noch das was man am liebsten und zu gerne isst, oder geht in den Klamottenladen und ALLES gefällt UND passt. Schrecklich ist das bei Pinterest.
Na ja, auf jeden Fall wurde mir der Babyoverall von The Purl Bee vorgeschlagen.
Und da war klar, ich klemme mich nochmal hinter die Näma, um das kostenlose Schnittchen auszuprobieren.

Er lässt sich wunderbar leicht nachnähen, aber ist riiiiesig.

So schnell gibt es also keine Tragebilder davon 🙂

Babyoverall

Das SM könnt ihr euch hier runterladen :

http://www.purlbee.com/2014/01/19/corinnes-thread-fleece-baby-jumpsuit/

Und zum Abschluss möchte ich euch noch eines meiner Lieblingsfotos vom letzten Babybauchshooting zeigen.

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

Bis bald ihr Lieben
Eure Iris

Verlinkt heute mit:
Sew Mini und zum ersten mal bei Made4boys

Ein Kommentar zu “Babyoverall aber noch kein Baby all over ;-)

Ich freue mich sehr, dass Du auf meiner Seite bist und mir einen lieben Kommentar hinterlassen möchtest <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s