Mintliebe im neuen Kinderzimmer

Hallo ihr Lieben !

 

Aufgeregt aufgeregt aufgereeehegt !!!

Heute gibt es einen großen Blogpost über das neue Kinderzimmer

unseres kleinsten Bewohners mit ganz vielen Bildern und Infos…..

Ich hoffe ihr habt Ausdauer 🙂

Als erstes ein Blick aufs Zimmer von der Türe aus

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

Hinter der Türe befindet sich eine kleine Garderobe.

Dort hängt ein kleines Metallherz mit Haken.

SAMSUNG CSC

 

Perfekt für Halstücher, Mützen, Schnullerketten, Jacken

SAMSUNG CSC

Daneben steht der Wickeltisch,

hier habe ich den Bezug aus einem beigefarbenen Stoff mit weissen Sternen selbst genäht.

SAMSUNG CSC

Und daneben kommt ein kleines 4-er Regal vom großen Schweden.

Die Lightbox ist von Geliebtes Zuhause.

Wunderschöne Sachen gibt es dort ❤

IMG_6551

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

Darüber hängt ein großes Regal vom großen blau/gelben Möbelhaus.

SAMSUNG CSC

Wimpelketten sind eh toll.

Schnell genäht und machen immer was her.

Ich habe eine lange genäht und eine kurze, die ich noch mit Füllwatte gefüllt habe.

Auf dem grünen Bild stehen die ganzen Geburtsdaten.

SAMSUNG CSC

 

IMG_6557

Die Deckenleuchte, wir sagen hier immer noch großes Licht 😀

ist ebenfalls vom großen „ihrwisstschon“

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

Das Wolkenmobile ist eine fertige Stickdatei vom Knöpfchen, eine sogenannte ITH.

Gestickt, gestopft, und an ein paar zersägte Holzstängel als Mobile genäht.

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

Das Highlight des ganzen Zimmers ist, wie sollte es anders sein, das Hausbett !

Oder wie man auch sagt ein „Floorbed“.

Das Hausbett hat unser Papa „natürlich“ selbstgebaut.

Warum natürlich mit -„- ? Na ja, ich musste etwas, nennen wir es freundlich  „betteln“ 😉

SAMSUNG CSC

Ach was soll die Augenwischerei, ich hab gesagt „Ich will son Betthausding gebaut haben – mach ma“

Und er wusste, er würde machen müssen. Ob er nun will oder nicht.

 

SAMSUNG CSC

„Aber ich hab doch gar kein Werkzeug, und da brauch man auch ne Werkbank dazu,

und auch einen Schuppen, sowas kann man nicht mal so eben machen.

Was Du immer so denkst wie leicht immer alles geht“

“ bla bla Männertraraaaa  😛

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

Tja, und um die Geschichte abzukürzen – >

wir haben das Bett #happywifehappylife

Und jetzt isser stolz „natürlich“ 😀

Was ich halt immer so denk wie alles geht 😉

SAMSUNG CSC

 

Ja, haste prima gemacht – echt jetzt, und ALLE Finger sind noch dran.

DANKE MEIN LIEBSTER ❤

(Ich schleime mal vor, ich möchte nämlich als nächstes den

Flur renoviert haben 😛 *dreckiglach*)

Wir haben uns für eine Matratzengröße von 70 x 160 cm entschieden.

Perfekt !! Nicht zu klein, dass es schnell zu kurz ist, aber auch nicht

so groß wie ein normales Bett, da es sonst zuviel Platz eingenommen hätte.

SAMSUNG CSC

Der Lattenrost ist vom Schweden, auf Hölzer geschraubt wegen der Belüftung.

Dann wurde alles mit einer kinderfreundlichen Farbe weiss gestrichen ( 3x !! )

SAMSUNG CSC

Eine tolle Lichterkette von GoodMoods sorgt für die passende Stimmung.

Und ungelogen, man möchte selbst noch mal Kind sein und so ein Häuschen besitzen,

so gemütlich und kuschelig ist es darin.

IMG_6541

 

Die Sternentapete war ein Must-Have für mich.

(ein skandinavischer Hersteller gekauft über Ambiendo)

Gegenüber ist die Wand in einem hellen grau gestrichen.

Und obwohl dort nur 4 Jahre ein paar kleine Bilder hingen hatten sie ganz dunkle Schatten hinterlassen.

Um nicht alles streichen zu müssen und weil nicht alle Wände weiss sein sollten habe ich

einfach ein Haus gemalt und ein paar Wolken dazu.

SAMSUNG CSC

Neben dem Bett sind 2 kleinere Regale.

SAMSUNG CSC

Sogar die Miffy´s bekamen extra neue mintgrüne Shirts.

Eine trägt eigentlich nämlich gelb und die andere orange 😛

Und weil ich mich so in meine mintgrünen Miffys verliebt habe

habe ich noch schnell selbst eine aus Nici genäht.

Das geht echt so super schnell und einfach 🙂

MiffyKissen

Die Holzhäuschchen waren ein Schnäppchen. Wurden auch weiss gestrichen.

Manche bekamen eine Rückwand aus dickem Vlies und aufgeklebtem Stoff.

Die Elefantenkette hab ich auch selbst gemacht. Im Laden ein paar Holzkugeln besorgt.

2 Abende  Häkelkugeln gehäkelt

(ja ok. ich gebs zu eher Häkeleier, denn so rund sind sie mir nicht gelungen #happyeaster)

und alles zusammen auf dickem Garn aufgefädelt.

Der Elefant „Elli“ ist ein Freebook von Nane.

SAMSUNG CSC

Die Eislampe ist ebenfalls von Geliebtes Zuhause.

In Holland heisst Miffy Nijntje und ja, man kann es tatsächlich lesen und verstehen.

Wir haben ganz viele internationale Geschenke zur Geburt bekommen

(aus Holland, England, Griechenland…)

Der traumhafte mintgrüne Teppich von Lottas Lable ist kuschelweich. UND WASCHBAR !

Ich mach mir das Leben doch nicht selbst schwer 😀

Der Blick auf den Balkon und die tolle unverbaute Aussicht…

(geht schlecht gegen das Licht zu fotografieren :-/ )

 

SAMSUNG CSC

Der Schaukelstuhl wohnt schon lange hier und wandert durch die Räume.

Der macht sozusagen House-Sightseeing. Oder die große HafenWohnungsrundfahrt.

Was mir echt wichtig war: Die Verkleidung für den Heizkörper.

Das 70er Jahre Modell auszutauschen würde mehrere hundert Euronen kosten.

Aber aus dem Baumarkt bekommt man für kleines Geld ein tolles Gitter.

Wir mussten nur ein Stück abschneiden, weiss ansprühen- fertig!!!

Die Befestigung ist nur mit einem Stück Holz am Boden „geklemmt“

 

SAMSUNG CSC

Ich beabsichtige ja mal dahinter die Staubwolken zu entfernen.

Oder ich stell die Kinder davor und alle müssen mal rückwärts lachen.

Dann könnte es auch so gehen 😀

Na ja, putzen macht ja auch Spaß

Und ganz zum Schluss wollte ich noch ein paar Kleidungsstücke aufhängen.

SAMSUNG CSC

In dieses etwas ungünstig geschnittene Zimmer passt nun wirklich kein Kleiderschrank

SAMSUNG CSC

und Jungs werden wahrscheinlich auch nicht so viel „Hängeware“ besitzen.

SAMSUNG CSC

Zumindest kann man ja auch fast alles zusammenlegen.

Aber der tolle Miffybody (von der Sis geerbt)

ist eh bald wieder zu klein und den mag ich noch eine Weile sehen 🙂

SAMSUNG CSC

Hier sieht man übrigens die 2. Wimpelkette am Bett, die mit Füllwatte gefüllt ist.

SAMSUNG CSC

Eine Phino von feefee und einen Herzbuben von FredvonSoho

findet ihr auf der Kleiderstange  auf dem Holzgardarobenast 😀

Die tolle Stillkette hat mir Katharina von Kugelkiste gemacht.

Natürliche Farben, Holz, beige, weiss, braun, und einen Stern aus Silikon.

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

WARNUNG !

Leute, gebt niemals nie Hashtags auf Instagram ein

#machtsnicht #echtjetzt #ichhabeuchgewarnt #sagtnichtichhätteeuchnichtgewarnt

oder noch schlimmer Pinterest. Ihr bekommt Ideen für 100 Kinderzimmer und mehr.

Einem gefällt es jedenfalls richtig richtig gut –

Einer ist ganz besonders glücklich ❤

IMG_6438

IMG_6596

IMG_6597

SAMSUNG CSC

Aber ich glaube das ist er auch einfach so 😀

SAMSUNG CSC

Zum Abschluss noch einen kleinen Einblick wie stimmungsvoll es am Abend ist

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

Vielleicht hat euch ja mein Blogpost gefallen und ihr habt

nun ein paar Anregungen oder Inspirationen für euer Kinderzimmer gefunden.

Dann erzählt mir doch gerne davon

Viele liebe Grüße Eure IRIS

P.S   Nächstes Renovierungsprojekt : DER FLUR 😀

P.P.S. … weil doch jetzt schon ein paar mal gefragt wird –

NEIN, er schläft dort natürlich noch nicht, sondern im Familienbett wo er hingehört 🙂

Verlinkt mit Creadienstag  Dienstagsdinge HOT Crealopee Sternenliebe Kiddikram Made4boys

22 Kommentare zu “Mintliebe im neuen Kinderzimmer

  1. Zucker! Alles- Zimmer und der kleine Mann!
    Und am allerbesten gefällt mir dein letzter Satz! Jawohl 😉
    Und so eine Tapete möchte ich auch ins neue Kinderzimmer – hättest du mir da nen Link? Ich finds nicht 😦

    Liebe Grüße Catrin

  2. GROSSARTIG…..das ist so wunderschön – einfach alles, die Farben, die Möbel, die Deko……ich bin voll verliebt….und Dein Junior ist das Allerbeste an allem, der ist zum knutschen ❤ ❤ ❤
    viele liebe Grüße
    Nane

  3. ach schade, mein Kommentar ist anscheinend weg….also nochmal neu:
    Das ist GROSSARTIG, wunderschön, einfach alles !
    Die Farben, die Möbel, die Deko…..TOP !
    aber das Allerschönste ist Dein Mini-Mann, der ist zum knutschen ❤ ❤ ❤
    ganz viele Grüße
    Nane

    • Danke schön Alex. Wenn man das Kinderzimmer einrichtet wenn das Baby da ist, ist es auch viel schöner. Weil man ja irgendwie weiss, für WEN man das macht. Dunkelblau passt z.B. gar nicht wirklich zu ihm…

  4. Ach ist das herzig. So ein wunderschönes Kinderzimmer mit unglaublich vielen lieben Details und einem so süßen Zimmerbewohner.
    Jaaa *lach* es ist schon viel wert wenn man so einen handwerklich begabten Mann an seiner Seite hat. Da darf man auch ruhig mal betteln – ähhh lieb fragen *lach*
    Ist bei uns genauso 😉
    Ich wünsch Dir was
    Ganz liebe Grüße Nina

    • Danke liebe Nina. Er ist zwar handwerklich begabt aber verbraucht auch gerne mal eine Packung Pflaster im Gegenzug 😛 Vorsichtig ausgedrückt, ich weiss grad nicht, ob der die Kommentare mitliest und ich will doch noch den Flur renoviert haben 😀

  5. Wow, was für ein traumhaftes Zimmer. Zum Verlieben! Darf ich bei einziehen? Nein, Spaß beiseite. Habt ihr wirklich total schön gemacht. So eine Hauskonstruktion musste der Lavendelpapa uns auch übrigens vor Kurzem bauen. Bei uns ist es allerdings ein Spielhaus geworden.

    • Danke schön Ulrike. Wir sind alle 4 sehr gerne abends im Kinderzimmer und machen die Kinder dort bettfertig weil die Stimmung so toll ist. Bei Dir muss ich nachher auch mal vorbeischauen. Alleine Dein Blogtitel bringt mich zum Schmunzeln 😀

  6. So, liebe Iris – jetzt habe ich auch endlich Zeit gehabt, zu lesen. Ein wunderschönes Zimmer mit viel Liebe zum Detail. Die Farben sind toll. …und Luca – einfach zuckersüß. Viele liebe Grüße

  7. Sieht klasse aus. Überlegen gerade auch, was wir mit dem Zwerg machen. Noch hat er ein Gitterbett und will auch nicht allene drüber… aber mit fast 2,5 denke ich, dass es nicht mehr lange dauert, bis er drüber macht.
    Mein Mann und ich diskutieren noch – er will Hochbett und ich will keines… denn Zwergi hüpft liebend gerne von allem herunter! Egal wie hoch… auch 1,20 m Höhe hindern ihn nicht runter zu hüpfen – das lass ich aber nur beim Turnen zu vom Kasten auf die Matte.
    Grüße sonnenblume

  8. Kann ich bitte, bitte bei euch einziehen??? Ist DAS toll geworden!! So viele kleine, liebevolle Details. Alles so hübsch abgestimmt. Wirklich traumhaft schön!! Da wird sich der kleine Mann sehr, sehr wohlfühlen. Hach, sehr fein. Ich werde die Bilder bestimmt noch oft anschauen und mich inspirieren lassen. Unser Zimmer ist dagegen echt langweilig … Ich muss wohl noch ein paar Kleinigkeiten basteln und nähen!
    Liebste Grüße
    Nadja

  9. Du bist so ein kreativer Mensch!!! Wahnsinn so viel Geschmack!!!! In dem zimmer passt einfach alles *-*
    Und das mit dem Familienbett ist au eine gute Einstellung!!! Perfekte Frau :)))
    :-*

    • Liebe Steffi, was hab ich mich am Wochenende über Deinen so lieben Kommentar gefreut !!! Es wird ja auf dem Blog tendenziell immer wenig kommentiert. Dafür ist die Funktion einfach viel zu umständlich gestaltet, deswegen freut es mich immer umso mehr, wenn sich jemand wie Du die Mühe macht und so liebe Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür :-*

Ich freue mich sehr, dass Du auf meiner Seite bist und mir einen lieben Kommentar hinterlassen möchtest <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s