Sardinien – karibische Strände mitten in Europa

Ihr Lieben,

heute gibt es eine Riesenbilderflut aus unserem Urlaub aus Sardinien…

Holt euch also was zum Trinken und geht vorher nochmal Pipi 😀

 

 

Ich möchte jetzt auch gar nicht jedes einzelne Bild kommentieren oder

darauf hinweisen wo das genau ist, ihr könnt mir gerne in den Kommentaren Fragen stellen,

wenn euch die ein oder andere Lokation interessiert 😉

Wir waren im Südosten, nahe der Costa Rei….

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

Eine kurze Ludwig lässig nach dem Schnitt von Lotte und Ludwig

habe ich mir auch noch spontan in der Urlaubswoche genäht.

Und ich war total glücklich, ich trage sonst im Sommer eigentlich nur Kleider oder Röcke 🙂

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

 

SAMSUNG CSC

Tja, das wars auch schon für heute…

SARDINIEN ist auf jeden Fall unsere Trauminsel mit wunderschönen Stränden.

Kein Foto ist bearbeitet. Das Meer ist glasklar und türkis zugleich.

Ich glaube, wir werden noch einmal wiederkommen um das anzuschauen,

was wir noch nicht gesehen haben.

Unser Familienbilderordner ist deutlich voller und dieses Mal

habe ich direkt ein Fotobuch entwickeln lassen, ist halt doch schöner

was in der Hand zu haben als nur Fotos auf dem PC 😀

Tja, und nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub, gell ?

🙂

Verlinkt: RUMS (weil ja auch was genähtes für mich dabei war 😛 )

und zur Urlaubslinkparty von Nähfrosch

10 Kommentare zu “Sardinien – karibische Strände mitten in Europa

    • Danke schön 🙂 Wir hatten ein MobilHome auf einem Campingplatz. Das war mit den beiden Kindern optimal. 2 Schlafzimmer, 2 Bäder und ein Wohnzimmer/Küche. Da man mit einem 1-jährigen ja nicht den ganzen Tag am Strand oder Pool liegen kann war etwas mehr „Auslauf“ daher richtig toll 😀

      • Ohh, wir wollten nächstes Jahr definitiv nach Sardinien.Kannst du mir vielleicht die Adresse von dem Campingplatz verraten… Das wäre toll. LG Steffi

    • Wir sind geflogen nach Cagliari 🙂 Alles ab 6 Stunden Autofahrt ist für mich mit 2 Kindern eine Qual und war daher für uns so sehr viel entspannter! Ausser dass wir die Sachen von 4 Personen auf 3 x 20 kg Gepäck packen mussten, aber auch das dann ging 😀

  1. Wow so tolle Bilder. Mein Bruder fährt seit 20 Jahren an die Costa Rei. 2007 und 2008 war ich auch dabei. So traumhaft schöne Strände und Deine genähten Sachen sind einfach toll.
    Wir hatten uns jedesmal ein Häuschen mit Garten gemietet.
    Jetzt bekomme ich glatt Sehnsucht wieder mal dort hinzufahren. Einfach schön!!

    LG WALTRAUD

    • Danke liebe Waltraud, dann wird’s aber mal wieder Zeit 😉 Nein im Ernst, ich glaube auf Sardinien gibt es viele tolle unterschiedliche Eckchen, dass nur 1 Urlaub nie reicht, um all die schönen Flecken zu entdecken, die es dort gibt.

Ich freue mich sehr, dass Du auf meiner Seite bist und mir einen lieben Kommentar hinterlassen möchtest <3

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s